LÄDT

Type to search

Harry Potter Jubiläumslesung mit Rufus Beck in Hamburg (Werbung)

Philip 15. September 2018

Wir feiern 20 Jahre Harry Potter | 20 Years of Magic

Philip 31. August 2018

Bookplanetarium Live-Show zu Gork der Schreckliche & Drachen Special

Philip 24. August 2018

5 Gründe, wieso man Christopher Robin gesehen haben muss

Philip 5. August 2018

20 Years of Magic // Ein Blick auf die internationalen Harry Potter Ausgaben

Philip 19. August 2018
Lielan's Dystopien Challenge 3.0

(c) Lielan Reads

Die Dystopien Challenge von Lielan Reads geht bereits in die dritte Runde. Da ich gerne einmal wieder einen größeren Fokus auf dieses Genre legen möchte, passt diese Challenge mir gerade ausgesprochen gut. Tolles Timing.
Es gibt zwei verschiedene Kategorien wobei ich mich für die erste und etwas machbarere Challenge entschieden habe. Was genau zu tun ist, erfahrt ihr auf der offiziellen Challengeseite.

Challenge Zeitraum von Lielan’s Dystopie Challenge 3.0

15. April 2015 – 15. April 2016

Die Aufgaben/Richtlinien für Teilnehmer aus 1. Kategorie

● 1. Teil einer Trilogie
● 2. Teil einer Trilogie
● 3. Teil einer Trilogie
● Lila Cover
● Rotes Cover
● Blaues Cover
● Schwarzes Cover
● Weißes Cover
● Ein Titel, in dem der Buchstabe “B” (für Binky) vorkommt
● Ein Titel, der nur aus einem Wort besteht
● Dystopie eines deutschen Autors
● Dystopie einer deutschen Autorin
● Dystopie, in der auch Fantasywesen vorkommen
● Eine englische Dystopie
● Cover auf dem ein Vogel ist
● Cover auf dem ein Gesicht gezeigt ist
● Cover auf dem ein Auge ist

Mein Status/Fortschritt bei Lielan’s Dystopie Challenge 3.0

5 Bücher von 10 geschafft

Sonderaufgaben

  • Juli-Aufgabe

Anmeldung zur Lielan’s Dystopie Challenge 3.0

Werdet ihr euch auch der Herausforderung stellen? Ich bin sehr gespannt, ob die diese Challenge meistern werde. Aber der Zeitraum ist angemessen und 10 Bücher sind es auch. Folglich bin ich absolut optimistisch :)
Loading Likes...

3 Comments

  1. buchverliebt 1. April 2015

    Hallo Philip,

    ich hätte dich ja jetzt nicht so für den typischen Dystopien-Leser gehalten, da die meisten doch eher die weibliche Bevölkerung ansprechen (sollen). xD Natürlich fallen mir auch welche ein, die weniger Schnulz und mehr Endzeit bieten. Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    P.S. Wenn ich mal ein bisschen Werbung für eine sehr liebe Indie-Autorin machen darf, dessen Geschichten mich immer wieder begeistern und die auch ohne Weichzeichner auskommt. “Survivors” von Bianca Peiler ist eine sehr schöne Ergänzung zur Challenge. ;)

    Antworten
  2. Lielan 18. April 2015

    Hey Liebster :)
    Ich freue mich riesig, dass du bei der Dysto-Challenge 2015/16 mit am Start bist!
    Auf ein dystopisches Jahr ♥.

    *knuddel* Lielan ♥

    Antworten
    1. Philip 19. April 2015

      Hallo Sonnenschein,

      natürlich mache ich da mit. So als männliche Alleinerscheinung bei der Challenge muss ich die Männer ja wohl würdig vertreten. Außerdem bin ich aktuell total auf den Geschmack von Dystopien gekommen, da passt sich das super :)

      Schönen Sonntag wünsch ich dir :*

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Folgen

Folge "Book Walk" und erhalte jeden neuen Beitrag direkt in deinen Posteingang