Das erwartet euch in diesem Jahr auf der Frankfurter Buchmesse 2018 – Programmvorschau, Influencerveranstaltungen & Specials

by Philip
Frankfurter Buchmesse

Bastei Lübbe Verlag

Der Kölner Bastei Lübbe Verlag hat in diesem Jahr ein breit angelegtes Aufgebot an Autorinnen und Autoren mit nach Frankfurt gebracht, die vor allem für Interviews zur Verfügung stehen. Die Anzahl an Lesungen ist zumindest laut Verlagshomepage und Veranstaltungskalender der Buchmesse hingegen etwas überschaubar, leider. Allerdings wird trotzdem an jedem Messeetag, bis auf Freitag komischerweise, etwas für die Besucherinnen und Besucher geboten.

Highlights sind mit Sicherheit die Signierstunden an den Publikumstagen am Wochenende, denn sowohl Marc-René Lochmann und Petra Hülsmann als auch Timur Vermes und Brittany C. Cherry werden sich den Besucher*innen stellen. Falls ich doch noch auf Lesungen stoße, dann trage ich die gerne nachträglich noch in die Veranstaltungsübersicht ein!

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Lesung / Gespräch

  • Ab 11 Uhr: Riccardo Simonetto präsentiert im Rahmen einer Pressekonferenz sein neues Werk „Mein Recht zu funkeln“. Eine Anmeldung ist hierfür erforderlich.
  • 15:00 – 15:30 Uhr: Timur Vermes im Gespräch zum Buch „Die Hungrigen und die Satten“, Halle 3.0, Stand D56

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Lesung / Gespräch

  • Ab 11 Uhr: Michelle Hunziker präsentiert im Rahmen einer Pressekonferenz ihr neues Werk „Ein scheinbar perfektes Leben“. Eine Anmeldung ist hierfür erforderlich.
  • 15:00 – 15:30 Uhr: Michelle Hunziker im Gespräch zum Buch „Ein scheinbar perfektes Leben“, das blaue Sofa, Halle 3.1, Stand L25
  • 20:00 – 22:00 Uhr: Literatur im Römer, u.a. mit Timur Vermes, Ursula Krechel u.v.m.,  In den Römerhallen

Samstag, 13. Oktober 2018

Am Messesamstag findet vom Bastei Lübbe Verlag ab 18 Uhr eine Happy Hour statt, welche sich an Autoren, Journalisten und Blogger richtet. Die Teilnehmeranzahl ist stark begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich. Nähere Informationen sind auf der Verlagshomepage auf der Unterseite zur Frankfurter Buchmesse 2018 zu finden.

Signierstunden

  • 12.00 – 13:00 Uhr: Marc-René Lochmann signiert, Halle 3.0, Stand C87
  • 14.00 – 15:00 Uhr: Petra Hülsmann signiert, Halle 3.0, Stand C87

Sonntag, 14. Oktober 2018

Lesung / Gespräch

  • 13:00 – 14:00 Uhr: Timur Vermes im Gespräch zum Buch „Die Hungrigen und die Satten“, Thalia Stand, Halle 3.0, Stand E3

Signierstunden

  • 12:00 – 13:00 Uhr: Brittainy C. Cherry signiert, Halle 3.0, Stand C87
  • 14;00 – 15:00 Uhr: Timur Vermes signiert, Halle 3.0, Stand C87

Dir könnte folgendes ebenfalls gefallen

3 comments

Anja 4. Oktober 2018 - 08:02

Guten morgen,
ohm lange gewartet, aber nun da :-)
Vielen Dank, lieber Phillip. Diesmal sind aber wenig Blogger eingetragen. Nungut, man findet aber auch im weiten Netz nichts über Blogs, die zur Buchmesse gehen.
Beste Grüße
Anja

Reply
Philip 4. Oktober 2018 - 08:06

Hallo Anja,
es sind natürlich deutlich mehr Blogger*innen, die auf der Messe unterwegs sind. Zu den letzten Messen war ich aber auch immer deutlich früher mit den Beiträgen, da hatten alle mehr Zeit, um sich in die Liste einzutragen.
Das kommt sicherlich noch, dann kann ich die Tabelle auch erweitern :-)

Liebe Grüße
Philip

Reply
Last minute Tipps für die Frankfurter Buchmesse 2018 & mein Messeprogramm - Book Walk 7. Oktober 2018 - 13:00

[…] ich abseits meiner üblichen Messevorschau (zum Beitrag) immer wieder gefragt werde, welche Tipps ich Besuchern noch geben kann, welche Veranstaltungen zu […]

Reply

Leave a Comment