LÄDT

Type to search

Anfang

Der goldene Herbst ist endlich da und obwohl das Wetter gerade eine Pause vom Sonnenschein eingelegt hat, ist die Freude über diese Jahreszeit vor allem im deutschsprachigen Literaturbereich riesig. Grund dafür ist die kommende Frankfurter Buchmesse, die in diesem Jahr im Zeitraum vom 10. – 14. Oktober 2018 auf dem Messegelände der Mainmetropole stattfindet. Von Mittwoch bis Freitag kommen Fachbesucher bereits in den Genuss der Buchmesse, während am Wochenende die Buchmesse für jedermann geöffnet ist.

So kurz vor der Buchmesse heißt es dann auch für mich, die letzten Planungen für das anstehende Buchevent des Jahres abzuschließen und meinen Messekalender bis auf den letzten Platz zu füllen (Gott bewahre).

Auch im Jahr 2018 habe ich natürlich wieder eine Messevorschau für euch zusammengestellt, die in den nächsten Tagen auch noch etwas ergänzt und aktualisiert wird. Viele Verlage und Veranstalter haben sich für dieses Jahr wieder tolles einfallen lassen. Die Frankfurter Buchmesse hat beispielsweise das Konzept auf der Agora überarbeitet und eine Signierbox eingeführt, wo bei besonders begehrten Starautoren jetzt auch Unterschriftentickets vergeben werden, um das Chaos der letzten Jahre etwas zu optimieren. Das ist auch dringend notwendig geworden!

Anzeige

BookBeat einen Monat kostenlos testen

Darüber hinaus haben viele Verlage natürlich auch wieder nationale und internationale Bestsellerautorinnen und -autoren eingeladen, um die zahlreichen Messebesucher in den Kontakt mit ihren liebsten Autoren zu bringen und ihnen zahlreiche Lesungen und Signierstunden zu ermöglichen. Droemer Knaur präsentiert bspw. wieder Markus Heitz, Iny Lorentz und Sebastian Fitzek, während beim Piper Verlag u.a. Laura Kneidl zu Gast ist. Die Randomhouse Verlagsgruppe darf den chinesischen Autor Cixin Liu (zur Rezension von Drei Sonnen) in Frankfurt begrüßen, Lübbe präsentiert Timur Vermes und der Carlsen Verlag begrüßt u.a. Iacopo Bruno, Illustrator der neuen Harry Potter Ausgaben und nach drei Jahren auch endlich wieder Victoria Aveyard.

AUCH INTERESSANT
  Frankfurter Buchmesse 2016 // Das erwartet euch in diesem Jahr auf der #FBM16

Wie ihr sehen könnt ist die Liste der wundervollen Autorinnen und Autoren auf der diesjährigen Frankfurter Buchmesse 2018 sehr lang. Eine detaillierte Übersicht der Verlage, Autoren, Lesungen / Gespräche und Signierstunden sind imD etail auf den einzelnen Verlagsunterseiten hier im Beitrag zu finden.

Außerdem gibt es wie jedes Jahr auch wieder eine Übersicht mit interessanten Veranstaltungen und Treffen für Blogger*innen und Influencer sowie eine Möglichkeit, in eine Liste der anwesenden Influencer und (Viel-)leser einzutragen.

Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß beim Stöbern im Programm der diesjährigen Frankfurter Buchmesse 2018. Wie immer gilt: Ich kann keine Gewähr für die Vollständigkeit der Übersicht geben und ich würde mich zudem natürlich sehr freuen, wenn ihr mich auf fehlende Veranstaltungen, speziell Blogger- und Communitytreffen, aufmerksam macht. Wen sehe ich kommende Woche in Frankfurt?

Loading Likes...
Tags:
Philip

Philip schreibt seit März 2015 auf "Book Walk" über Fantasy, Dystopien und Jugendbücher, aber auch Interviews oder Veranstaltungen rund ums Buch sind auf seinem Blog Book Walk mit dabei. Dabei zeigt er euch seine Buchempfehlungen rund um fantastische Literatur: „Die Leidenschaft für das Fantastische fasziniert mich seit vielen Jahren und immer wieder stolpere ich dabei über ganz wundervolle Geschichten, Welten und Charaktere. Dies macht dieses Genre einzigartig für mich.“

    1

Außerdem interessant

3 Comments

  1. Anja 4. Oktober 2018

    Guten morgen,
    ohm lange gewartet, aber nun da :-)
    Vielen Dank, lieber Phillip. Diesmal sind aber wenig Blogger eingetragen. Nungut, man findet aber auch im weiten Netz nichts über Blogs, die zur Buchmesse gehen.
    Beste Grüße
    Anja

    Antworten
    1. Philip 4. Oktober 2018

      Hallo Anja,
      es sind natürlich deutlich mehr Blogger*innen, die auf der Messe unterwegs sind. Zu den letzten Messen war ich aber auch immer deutlich früher mit den Beiträgen, da hatten alle mehr Zeit, um sich in die Liste einzutragen.
      Das kommt sicherlich noch, dann kann ich die Tabelle auch erweitern :-)

      Liebe Grüße
      Philip

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Folgen

Folge "Book Walk" und erhalte jeden neuen Beitrag direkt in deinen Posteingang