Der Januar 2018 war seit langem mein stärkster Lesemonat. Ich konnte mich gar nicht so recht zurückerinnern, wann ich das letzte Mal 8 Titel gelesen habe und ich war mir vor einigen Wochen noch absolut sicher, dass ich es nicht so schnell wieder schaffen werde, noch einmal so viel zu lesen. Wie habe ich mich doch geirrt. Direkt einen Monat später, nämlich im Februar 2018, habe ich es erneut geschafft, insgesamt 8 Titel zu verschlingen. Welche das sind, verrate ich euch in meinem neusten Lesemonat Video.

Okay, ich muss ja zugeben, dass ich etwas getrickst habe. Zum einen habe ich Flugangst 7A von Sebastian Fitzek bereits Ende Januar ausgelesen gehabt, allerdings hat es das Buch nicht mehr ins Video geschafft, da ich das Video vorgedreht habe. Zum anderen waren einige Titel dabei, die ich in den vorangegangenen Monaten bereits begonnen hatte. Aber sei es drum. Ich bin extrem stolz auf mich, dass ich im Februar sogar noch mehr Bücher, dafür aber weniger Comics gelesen habe.

Der Lesemonat Februar 2018 hielt dabei einen gruseligen Comic sowie ein abwechslungsreiches Repertoire an Büchern bereit. Von Flugangst über eine Schnitzeljagd bis hin zu einer großartigen Universität in einer fantastischen Welt war einfach vieles für mich dabei. Leider hat mir nicht alles durchweg gefallen, aber das ist nicht schlimm. So weiß ich die wirklich guten Bücher umso mehr zu schätzen.

Jetzt will ich euch nicht weiter auf die Folter spannen. Ich wünsche euch viel Spaß bei meinem aktuellen Lesemonat zum Monat Februar und viel Spaß beim Entdecken der gelesenen Titel.

Video – LESEMONAT Februar 2018

Verratet mir gerne eure gelesenen Bücher aus dem Januar 2018 und habt ihr eines der von mir gelesenen Bücher auch gelesen oder wenigstens schon auf dem Stapel der ungelesenen Bücher? Schreibt mir gerne in den Kommentaren!

Dir gefällt dieser Beitrag? Zeigt es Buy Me a Coffee at ko-fi.com

Previous 8 Bücher für 2018 | Meine absoluten Must-reads in diesem Jahr
Next Das erwartet euch auf der Leipziger Buchmesse 2018 - Veranstaltungen, Autoren, Bloggerevents und mehr

1 Comment

  1. Wiebi Peters
    1. März 2018
    Antworten

    Guten Morgen!!

    Da hast du ja so einiges geschafft – schummeln hin oder her ;)
    Bei den „Star Wars“ Büchern hast du mich ja fast soweit, dass ich mir doch mal eins zulege.
    „Die Chroniken von York“ steht seit eurer Blogtour bei mir auf der Wunschliste, ich bin mal gespannt, wann ich dazu komme.
    Übrigens finde ich die Reihenfolge in der du „Die Königsmörder Chronik“ liest doch sehr interessant :P „Der Name des Windes“ wurde mir schon im oder kurz nach dem Abitur empfohlen – das war so um 2010. Und ob du es glaubst oder nicht, ich habe das Buch immer noch nicht gelesen. Wäre vielleicht mal eine gute Möglichkeit, etwas aus dem Hause Klett-Cotta bei mir einziehen zu lassen, oder?
    „Das Lied der Krähen“ steht bei mir seit Release auf der Wunschliste, aber ich habe es noch nicht zuhause, da ich erst die „Grischa“ Reihe lesen möchte. Hier gestaltet es sich ja etwas schwierig an die Hardcover zu kommen. „Nevernight“ steht im Regal – ungelesen. Seit der FBM. Ich sollte mich schämen :D

    Alles in allem ein toller Lesemonat! Ich bin schon sehr gespannt, was du in den nächsten Wochen lesen und vorstellen wirst, vor allem im Hinblick auf die LBM ;)

    Liebste Grüße,
    Wiebi

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.