Bei mir ist es echt schon eine ganze Weile her, seitdem ich es mit einer Buchbox probiert habe. Bisher hatte ich, bis auf eine Ausnahme, doch immer irgendwie nicht das beste Händchen, was die Inhalte der Buchboxen anging. So verhießen die Boxen mit phantastischen und mysteriösen Themen immer viel, doch wurde ich ganz oft hinterher bitter enttäscht. Von Ohrringen bis hin zu Socken in Größe 38 (in zwei verschiedenen Buchboxen!) war irgendwie schon alles mit dabei.

Echt schade, dass die vielen Buchboxen das nicht etwas besser strukturiert bekommen und im Vorfeld bspw. nach den Konfektionsgrößen gefragt wird, denn selbst für den Fall, dass mir die Socken gefallen hätten, hätten sie mir einfach nicht gepasst. Echt ärgerlich und nicht zum ersten Mal ein Grund dafür gewesen, dass ich die Box (egal ob IllumiCrate, my Bookish Crate etc.) letztendlich gekündigt habe.

Dabei mag ich das Konzept hinter diesen Buchboxen eigentlich wahnsinnig gerne. Der Markt wird dabei vorwiegend von britischen und amerikanischen Buchboxen dominiert, was für uns deutsche Kunden, außer wir sind gerade ein sog. “Rep”, bedeutet, dass wir zu den hohen Kosten der jeweiligen Box auch noch Portokosten zu tragen haben, die auch schon einmal den Wert der eigentlichen Box übersteigen können.

Werbung

Daher war ich immer schon auf der Suche nach preiswerteren Alternativen und bin auf dem deutschen Markt fündig geworden. Die liebe Bloggerin Jule vom Blog Miss Foxy Reads hat vor etwas mehr als einem Jahr die Buchbox The Bookish Prophet (Zur Homepage) ins Leben gerufen und nachdem ich zum einen den hohen Frustfaktor früherer englischsprachiger Boxen überwunden habe und mir Jule diese Ausgabe ans Herz gelegt habe, habe ich nicht lange überlegt und mir die November 2017 Ausgabe der The Bookish Prophet Buchbox einmal näher angesehen.

Das Thema dieser Ausgabe der The Bookish Prophet Buchbox ist Ferne Galaxien und als großer Science-Fiction Fan war das genau nach meinem Geschmack. Ob und wie mir die aktuelle Ausgabe der The Bokish Prophet Box mit dem Thema Ferne Galaxien gefallen hat könnt ihr in meinem neusten Unboxing Video sehen. Leider hat der Autofokus der Kamera nicht ganz mitgespielt, weshalb das Video größtenteils leicht verschwommen ist :-(

Unboxing Video – Auf in Ferne Galaxien mit der “The Bookish Prophet” Buchbox

Wie hat euch die aktuelle Ausgabe der The Bookish Prophet Buchbox gefallen? Kennt ihr diese Buchbox schon und habt ihr diese duetsche Box schon einmal ausprobiert? :-)

Loading Likes...
Previous Suche den gläsenen Schatz zum Fantasy-Abenteuer von Dane Rahlmeyer [Anzeige]
Next Der Schatz der gläsernen Wächter Station 10 // Die Halle der gläsernen Wächter [Anzeige]

5 Comments

  1. Lagoona Del Mar
    11. Dezember 2017
    Antworten

    Na toll, jetzt ärger ich mich doch, dass ich diesen Monat ausnahmsweise mal nicht bestellt habe :-) Allein die Kerze ist ja wohl der Hammer, aber ich freu mich schon auf die GOT Sonderbox, die hoffentlich bald per Eulenpost eintrudelt. Lieben Dank für Dein Video.

    Liebe Grüße
    Lagoona

    • 11. Dezember 2017
      Antworten

      Huhu :-)
      Soweit ich weiß sind noch 2 Boxen verfügbar frag doch bei Interesse einfach mal an =)

      Die GoT Sonderbox bekomme ich auch noch, da bin ich schon ganz gespannt <3
      Danke fürs Anschauen des Videos :-)

      Liebe Grüße zurück
      Philip

  2. Wiebi Peters
    11. Dezember 2017
    Antworten

    Hi!

    Bisher kenne ich wirklich nur die “Fairyloot” – vielleicht sollte ich doch irgendwann mal eine deutsche Box probieren. Aber wenn, dann 2018 ;)

    Liebste Grüße,
    Wiebi

    • 12. Dezember 2017
      Antworten

      Huhu :-)
      Ich kann dir die Bookish Prophet zumindest bisher wärmstens empfehlen. Ich war wie gesagt vollauf begeistert :-) Auch wenn man das bei der Kerzen Geruchsprobe nicht unbedingt gesehen hat xD
      Liebe Grüße
      Philip

  3. yanthara
    13. Dezember 2017
    Antworten

    Die Box scheint ja auch echt cool zu sein
    das Buch habe ich schon gelesen – ich fande es jetzt nicht so mega. Es war ok -hätte mir aber mehr versprochen

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.