LÄDT

Type to search

Klett-Cotta Verlag

Die fantastische Heimat des Herrn der Ringe und des Hobbit, genauer gesagt der Klett-Cotta Verlag ist selbstverständlich auch in diesem Jahr wieder auf der Leipziger Buchmesse anzutreffen. Natürlich hat der Verlag nicht nur Tolkien eine Heimat geboten sondern zahlreichen weiteren Größen unserer Zeit. Welche davon in diesem Jahr nach Leipzig kommen erfahrt ihr hier.

Autoren des Klett-Cotta Verlags auf der Leipziger Buchmesse 2016

Autor/-inBuchDo., 17.03.2016Fr., 18.03.2016Sa., 19.03.2016So., 20.03.2016
Christoph Schröder Ich pfeife!x
Daniel GoetschEin Niemandx
Eiríkur Örn Norðdahl Bösex
Jan SnelaMilchgesichtx
Saskia de CostaWir & Ichx

Lesungen

Christoph Schröder präsentiert “Ich pfeife!”

  • Freitag, 18.03.2016, 19:00 Uhr – Friedrich-Ebert-Stiftung, Burgstraße 25, 04109
    Leipzig

Buchinfo | Autorenhomepage

Daniel Goetsch präsentiert “Ein Niemand”

  • Freitag, 18.03.2016, 19:00 Uhr – Kunsthalle der Sparkasse
    Leipzig, Otto-Schill-Straße 1, 04109 Leipzig

Buchinfo | Autorenhomepage

Eiríkur Örn Norðdahl präsentiert “Böse”

  • Donnerstag, 17.03.2016, 13:00 Uhr – Café Europa
  • Donnerstag, 17.03.2016, 20:00 Uhr – UT Connewitz, Wolfgang-Heinze-Str. 12a, 04277 Leipzig

Buchinfo | Autorenhomepage

Anzeige

audible Probeabo

Jan Snela präsentiert “Milchgesicht”

  • Donnerstag, 17.03.2016, 19:00 Uhr – Moritzbastei, Universitätsstraße 9, 04109 Leipzig

Buchinfo | Autorenhomepage

Saskia de Costa präsentiert “Wir & Ich”

  • Samstag, 19.03.2016, 14:00 Uhr – t.b.d.

Buchinfo | Autorenhomepage

Weitere Veranstaltungen

Tropen-Party auf der Leipziger Buchmesse

  • Donnerstag, 17.03.2016, 21:00 Uhr – Club Tropicana, Café bau bau, Galerie für Zeitgenössische Kunst, Karl-Tauchnitz-Straße 9-11, 04107 Leipzig
  • Eintritt frei
Loading Likes...
Tags:
Philip

Philip schreibt seit März 2015 auf "Book Walk" über Fantasy, Dystopien und Jugendbücher, aber auch Interviews oder Veranstaltungen rund ums Buch sind auf seinem Blog Book Walk mit dabei. Dabei zeigt er euch seine Buchempfehlungen rund um fantastische Literatur: „Die Leidenschaft für das Fantastische fasziniert mich seit vielen Jahren und immer wieder stolpere ich dabei über ganz wundervolle Geschichten, Welten und Charaktere. Dies macht dieses Genre einzigartig für mich.“

    1

Außerdem interessant

9 Comments

  1. Anja 29. Januar 2016

    bin übrigens an allen Tagen da, also von Donnerstag bin Sonntag
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    Antworten
    1. Philip 29. Januar 2016

      Hallo Anja,

      ich antworte einfach einmal hier auf deine beiden Kommentare :)
      Es freut mich sehr, dass dir der Terminplan gut gefällt und vielen Dank für ads Lob. Das liest man sehr gerne :)
      Vielleicht sieht man sich in dem Zeitraum ja dann mal, ich bin ja auch im gleichen zeitraum vor Ort :) Und dieses Mal vllt auch aktiv und nicht nur irgendwie “zwei Reihen schräg vor mir” ;)

      LG und ein schönes Wochenende

      Philip

  2. Anja 29. Januar 2016

    wow, da ist ja schon einiges zusammen gekommen. Toll hast Du das gemacht. Nun muss ich dann noch in Ruhe dran setzten und meinen “Terminplan” erstellen :-) Danke

    Antworten
  3. Nicole W. 6. März 2016

    Huhu Philip! Das ist ja wieder eine tolle Übersicht! :) Finde ich total klasse! GlG!

    Antworten
  4. Pingback: angeltearz liest - Reisen | Buchmesse Leipzig 2016

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Folgen

Folge "Book Walk" und erhalte jeden neuen Beitrag direkt in deinen Posteingang