Piper Fantasy Programm im Herbst 2015


Vorschau Piper Fantasy Herbst 2015
(c) Piper Verlag

Piper Fantasy kommt mit vielen Spitzentiteln im Herbst 2015

Für Fans des fantastischen Genres dürfte der Herbst 2015 wieder ein wirkliches Fest werden, denn der Piper Verlag kommt mit seinem Piper Fantasy Programm wieder mit zahlreichen neuen Spitzentiteln daher, die wirklich überzeugen können. Es gibt nicht nur neues von Markus Heitz, sondern auch Fortsetzungen beliebter Reihen von Michael Peinkofer, Sebastien de Castell und Robert Jordan. Welche Neuerscheinungen es gibt, berichte ich euch in dieser Vorschau zum Piper Fantasy Programm für den kommenden Herbst 2015. Viel Spaß beim Stöbern.

Richard Schwartz: Askir – Die komplette Saga 3

Erscheinungstermin: 10. August 2015

Darum geht es: »Das Geheimnis von Askir« von Richard Schwartz zählt zu den beliebtesten deutschsprachigen Fantasyserien. Diese Sonderausgabe mit den Romanen »Die Eule von Askir« und »Der Kronrat« schildert das große Finale des Epos… Zur Verlagsseite

Robert Jordan: Das Rad der Zeit 11 – Die Traumklinge

Erscheinungstermin: 10. August 2015

Darum geht es: Dies ist eine Welt aus Licht und Schatten, in der das Gute und das Böse einen ewigen Krieg begannen, der nicht mehr enden will. Es ist die Welt des Rads der Zeit, des größten Fantasy-Epos, das je geschrieben wurde… Zur Verlagsseite

Michael Peinkofer: Könige 3 – Sieg der Könige

Erscheinungstermin: 14. September 2015

Darum geht es: Die Helden der Bestsellerreihe um »Die Könige« ziehen in die finale Schlacht um das Schicksal von Erdwelt: Orks, Elfen, Zwerge und Menschen sehen dem Sieg entgegen – oder ihrer Vernichtung… Zur Verlagsseite

Alex Marshall: Blut aus Silber

Erscheinungstermin: 05. Oktober 2015

Darum geht es: Mit »Blut aus Silber« beginnt eines der größten Fantasy-Abenteuer unserer Zeit: Sie gewann jede Schlacht. Sie war die bedeutendste Kriegerin ihrer Zeit – doch seitdem sind zwanzig Jahre vergangen, und Zosia will alles andere als wieder zu kämpfen… Zur Verlagsseite

Sebastien de Castell: Greatcoats 3 – Sturmbogen

Erscheinungstermin: 05. Oktober 2015

Darum geht es: Gefährliche Zeiten stehen den Greatcoats Falcio, Kest und Brasti bevor. Mächtige Kräfte zerstören das Reich Tristia von innen, und das Trio muss ihnen Einhalt gebieten, bevor es zu spät ist… Zur Verlagsseite

Tobias O. Meissner: Sieben Heere

Erscheinungstermin: 09. November 2015

Darum geht es: Mit seinen Bestsellern um »Die Dämonen« schrieb sich Tobias O. Meißner ins Herz der Fantasyleser. Nun beginnt sein neues Epos um eine von Krieg und dunkler Magie geprägte Welt: Nach einer übermächtigen Invasion besetzt eine gewaltige Armee das Land… Zur Verlagsseite

Markus Heitz: Drachengift

Erscheinungstermin: 14. Januar 2016

Darum geht es: Sie sind die Mächte des Feuers. Sie bringen Tod und Vernichtung über die Welt. Doch Silena und ihre Gefährten schlagen zurück, um das Überleben der Menschheit zu sichern… Zur Verlagsseite

Das ist also das aktuelle Herbstprogramm 2015 des Piper Verlags. Wie gefallen euch die Neuerscheinungen bei Piper Fantasy? Was ist ein absoluter Must Have für euch?

Previous Leserunde zu Elias & Laia: Die Herrschaft der Masken
Next Aktion Stempeln // Rückblick auf den Mai 2014
  • Also ein Must-Have habe ich jetzt nicht entdeckt, aber „Blut aus Silber“ und „Sieben Heere“ klingen ganz interessant. Die anderen sind leider alles Reihenfortsetzungen, wo ich die Vorgänger (noch) nicht kenne.

    • Als bekennender Markus Heitz Fan muss ich ja gestehen, dass ich die Drachenkaiser Reihe noch gar nicht angerührt habe und das Rad der Zeit habe ich noch nicht angefasst. Alleine durch den unglaublichen Umfang schon nicht.
      Greatcoats fand ich hingegen ganz gut, zumindest den Auftakt. Band 2 kenne ich bisher noch nicht.
      Die komplett neuen Bücher finde ich auf jeden Fall auch, so wie du, interessant 🙂 Werde denke ich mal einen Blick riskieren 🙂

      LG
      Philip

  • Nazurka

    Ich weiß gar nicht mehr, was ich überhaupt noch zuerst kaufen und lesen soll bei den ganzen Neuerscheinungen schon wieder, oh man. Aber Piper/ivi Bücher liegen da sowas von weit vorne, die kommen praktisch alle einfach direkt auf die Wunschliste.

    • Haha so geht es mir auch. Piper ist so standartmäßig bei mir immer ganz vorne mit dabei was die WuLi angeht 😀 🙂