Kürzung der Solarförderung ist ein Einschnitt in die Zukunftsfähigkeit



Wie dieses kurze aber sehr informative Video beweist. Die Förderung des Solarstroms und der Solarenergie in Deutschland durch den Staat macht nur einen Bruchteil der Kosten aus, die für die Förderung anderer Energiequellen, wie Kohle- oder Atomstrom, investiert wurden. Deshalb ist es mehr als fragwürdig, wie sich die Bundesregierung eine Energiewende hin zu den erneuerbaren Energien vorstellt, wenn man den deutschen Firmen und Haushalten das Geld streicht und somit einige Firmen in die Insolvenz treibt. Nur mit einer staatlichen Förderung kann eine Energiewende geschafft werden, für eine lebenswerte und klimaschonende Zukunft. Deshalb sollte die Bundesregierung einen Ausstieg aus der Kürzung der Solarförderung vornehmen, damit Deutschland auch in Zukunft eine Chance hat, die Energiewende zu schaffen und zu gestalten.
Previous Große Protestaktion gegen das brasilianische Waldgesetz
Next [Rezension] Fatales Vermächtnis. Ulldart - Zeit des Neuen 03