Die Leipziger Buchmesse 2018 ist vorbei und sowohl ereignisreiche als auch sehr anstrengende Messetage liegen hinter mir und uns. Im Zeitraum vom 15. – 18. März 2018 fand in diesem Jahr die neuste Ausgabe der Buchmesse inkl. des Literaturfestivals Leipzig liest in der sächsischen Stadt Leipzig statt und, anders als im vorangegangenen Jahr, versank die Stadt im Schnee- und Eischaos und musste zudem mit einem Besucherrückgang umgehen. Dies ist vermutlich vor allem den Witterungsbedingungen geschuldet.

Bereits am Mittwoch vor der Messe bin ich nach Leipzig gereist, habe unterwegs die liebe Jule von Miss Foxy Reads eingesammelt und gemeinsam sind wir die knapp 400 Kilometer lange Strecke in Richtung Ostdeutschland gepilgert. Innerhalb von 4 Stunden waren wir direkt in unserem Quarier, welches wir bei Sandra von Piglet and her books aufgeschlagen haben. Vielen Dank noch einmal dafür :-)

In diesem Jahr war ich übrigens nicht nur als normaler Blogger & YouTuber auf der Buchmesse unterwegs, sondern auch als Messeblogger für das Verlagshaus Droemer Knaur und am Samstag zudem noch als Moderator der Superhelden-Party der Verlage DTV und Panini. Wie ihr euch sicherlich denken könnt, war das also ein sehr vollgestopftes Programm für mich und wie immer habe ich mich vermutlich etwas übernommen. Nichtsdestotrotz hatte ich dennoch viel Spaß in Leipzig, auch wenn diese Messe nicht meine liebste gewesen ist. Außerdem bin ich tierisch sauer auf all die Leute, die krank zur Messe gegangen sind und mit ihren Bazillen um sich geschmissen haben. Vielen Dank auch, bin jetzt erst einmal eine Woche krank, euretwegen -.-

Werbung

Aber das ist jetzt leider nicht mehr zu ändern. Immerhin habe ich es dafür schon geschafft, meinen Vlog zur Leipziger Buchmesse 2018 fertig zu schneiden, welchen ihr euch jetzt ansehen könnt.

Viel Spaß mit meinen Eindrücken aus Leipzig!

Leipziger Buchmesse 2018 VLOG | Als Knaur Messeblogger & DTV / Panini Superheld unterwegs (LBM18)

Eure Beiträge zur Leipziger Buchmesse 2018

Ihr wart auch in Leipzig auf der diesjährigen Leipziger Buchmesse 2018 und habt darüber geschrieben oder ein Video gemacht? Dann verlinkt eure Inhalte doch gerne in der unten angefügten Liste, dann können wir auch noch bei euch etwas stöbern :-)

Dir gefällt dieser Beitrag? Zeigt es gerne mit einer kleinen Spende:

PayPal Logo

Loading Likes...
Previous Darauf freue ich mich auf der Leipziger Buchmesse 2018 - Knaur Messeblogger & Wonderwoman Superhelden-Party
Next Rezension // Das Lied der Krähen (Leigh Bardugo)

6 Comments

  1. 21. März 2018
    Antworten

    Jetzt weiß ich zumindest, wer mir da so bekannt vorkam, als ich bei Anne Kissner vorbei geschaut habe am Samstag ;-) Deinen Vlog muss ich mir gleich mal anschauen. Das Schneechaos war wirklich furchtbar, auch für Einheimische. Dennoch hab ich mir die Messe auch dieses Jahr nicht nehmen lassen (hier zu lesen: https://nemeryll.wordpress.com/2018/03/17/auf-der-leipziger-buchmesse-2018-inspiration-an-jeder-ecke/ )

    LG und gute Besserung!

    • 21. März 2018
      Antworten

      Huhu :-) Ich hoffe natürlich, dass dir der Vlog auch gefällt ;-)
      Ich schaue mir direkt mal deinen Beitrag an, vielen Dank für den Link! :-)

      Liebe Grüße und besten Dank
      Philip

  2. 24. März 2018
    Antworten

    Ach Philip, dein Vlog bringt einen doch gleich wieder zurück auf die Messe – und dann wird der Blues noch schlimmer. :D Du hast die Atmosphäre richtig gut eingefangen und es hat so viel Spaß gemacht zuzuschauen! Ich hoffe dir geht es mittlerweile besser und dass die nächste Messe vielleicht nicht ganz so anstrengend wird.
    Allerliebste Grüße, Sandy ❤︎

    • 24. März 2018
      Antworten

      Hallo liebe Sandy ♥
      ich habe so überhaupt keinen Messeblues, was vielleicht daran liegt, dass ich quasi seit einer Woche krank bin.
      Lediglich einige tolle Menschen fehlen mir arg, so wie du beispielsweise :-( Freut mich aber sehr, dass dir mein Vlog gefallen hat. Das nächste Mal bist du auch aktiv mit dabei habe ich beschlossen :-P

      Liebe Grüße
      Philip :-*

  3. 25. März 2018
    Antworten

    Das ist wirklich so blöd gelaufen. Geht es dir immer noch nicht besser? :/
    Ahh ihr fehlt mir auch alle viel zu sehr! Es ist besonders merkwürdig weil ihr erst hier wart und dann auf einmal… keiner mehr da ist. :D Ohje, danke für’s Vorwarnen, dann bereite mich schon mal seelisch und moralisch darauf vor. ;) :*

    • 27. März 2018
      Antworten

      Hehehe, jetzt hast du ja 7 Monate Vorbereitungszeit für deinen “großen Auftritt” :-D

      Du musst einfach vor Oktober nach Frankfurt kommen, dann kann man den Messeblues etwas überwinden. Gute Idee oder? :-D ;-)
      Aber zu Ed sehen wir uns ja sicherlich :-)

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.