TTT // 10 Bücher, die du gerne im Winter lesen möchtest


Top Ten Thursday
Top Ten Thursday

Hallo ihr Lieben, nachdem es bei mir die letzten Wochen etwas ruhiger gewesen ist (die Gründe dafür werde ich in einem kommenden Beitrag noch genauer erläutern) starte ich aktuell wieder so langsam mit dem Bloggen so richtig durch. Dazu passen vor allem die neuen Verlagsvorschauen und der Top Ten Thursday in dieser Woche sehr gut zu wie ich finde. In dieser Woche geht es beim TTT, dem Top Ten Thursday nämlich um 10 Bücher, die ich gerne im Winter lesen möchte. Gutes Thema um in die Weihnachtszeit zu starten, findet ihr nicht auch?!

Meine 10 Bücher, die ich im Winter gerne lesen möchte

IMG_6819Auf dem Bild sehr ihr eine aktuelle Auswahl der Bücher, die ich auf jeden Fall gerne endlich lesen möchte. Ein paar davon liegen schon etwas länger auf meinem Stapel ungelesener Bücher, einige sind erst frisch eingezogen oder sie passen einfach hervorragend zur Weihnachtszeit. Speziell Harry Potter ordne ich immer gerne der Weihnachtszeit zu, vielleicht liegt es daran, dass ich früher die Filme immer zu Weihnachten geschaut habe oder allgemein, weil ich dann in so einer Art Harry Potter Stimmung bin. Ich weiß es nicht. Nichtsdestotrotz möchte ich auf jeden Fall die umwerfende und wunderschöne Harry Potter Schmuckausgabe aus dem Carlsen Verlag lesen. Möchte irgendwer mitlesen? Dann könnte man in der Vorweihnachtszeit eine gemeinsame Harry Potter Leserunde auf unseren Blogs veranstalten? Darüber hinaus mag ich einen Ausflug in die Science-Fiction machen, da ich vor Kurzem Der Marsianer im Kino gesehen habe und absolut begeistert wieder aus dem Kino gekommen bin. Ich lese definitiv zu wenig SciFi und das soll sich ändern. Zudem habe ich auf der Buchmesse Victoria Aveyard live gesehen und ich bin sehr neugierig auf ihre Die rote Königin. Auf der RingCon habe ich dann noch zahlreiche Castmitglieder von Outlander sowie die Autorin der Romanvorlage Diana Gabaldon live gesehen weshalb ich mir promt das Buch geholt und es mir signieren lassen habe. Aber auch die übrigen Bücher sind schon ewig auf meiner Leseliste weshalb ich diese endlich einmal in Angrif nehmen möchte.

  • Harry Potter und der Stein der Weisen (als illustrierte Schmuckausgabe) von Joanne K. Rowling
  • Night School 1 von C. J. Daugherty
  • Das Lied des Blutes. Rabenschatten 1 von Anthony Ryan
  • Die rote Königin von Victoria Aveyard
  • Ich fürchte mich nicht von Tahereh Mafi
  • Der Marisaner von Andy Weir
  • Outlander. Feuer und Stein von Diana Gabaldon
  • Das Schiff von Andreas Brandhorst
  • Die Blausteinkriege 1 von T. S. Orgel
  • Die Mächte des Feuers von Markus Heitz

 Welche Bücher wollt ihr auf jeden Fall in diesem Winter lesen und wollt ihr bei der Harry Potter Leserunde mitmachen?

Der TTT ist eine wöchentliche Aktion Steffis Bücherbloggeria. In der nächsten Woche geht es um das folgende Thema: 10 Debütromane. Jeder ist herzlich eingeladen, bei dieser Aktion mitzumachen.

philip_blogunterschrift

Previous Star Wars: Episode VII - Die Saga geht weiter
Next Blogtalk // Ein kleiner Rundumblick auf die letzten Wochen und was da noch kommt
  • Yunika

    Hallo,

    Was ein Zufall 😉 Wir haben den ersten Teil von Outlander gemeinsam. Hatte eigentlich ncith damit gerechnet, dass dieses Buch jemand im Winter lesen möchte 😉
    Harry Potter ist auch toll, aber ich kann irgendwie keine Bücher re-readen :l

    Liebe Grüße,
    Yunika

  • Lara Karges
  • Einfach Yvi

    Hallo,

    tolle Liste. Brandon Sanderson steht schon lange auf meiner WULI.
    http://yvisleseecke.blogspot.de/2015/11/ttt-10-bucher-die-ich-im-winter-lesen.html

    LG
    die Yvi

  • Hallo Philip,

    eine schöne bunte Auswahl an Büchern hast du dir da vorgenommen. 🙂 Bei mir ist es mit dem Marsianer genau umgekehrt – ich habe zuerst das Hörbuch gehört und möchte mir jetzt unbedingt noch die Verfilmung anschauen. Die „Night-School“-Reihe ist auch echt toll, ich fand alle Bände sehr spannend und irgendwie originell, weil sie so ganz ohne Fantasy und Mystery auskommen und trotzdem faszinierend sind. Von „Die rote Königin“ habe ich jetzt schon so viel gehört bzw. gelesen – ich glaube, ich muss mir das Buch auch mal zulegen und zu Gemüte führen. 😉

    Viel Spaß mit deinen Lesevorhaben!

    Liebe Grüße
    von Tina

  • www.lesemomente.net

    Huhu,

    oh, du hast „Das Lied des Blutes“ noch gar nicht gelesen? Das wundert mich. Schön, dass du es noch vor dir hast.
    Die illustrierte Harry Potter Ausgabe fand ich ja richtig, richtig toll! „Die Mächte des Feuers“ werde ich sicherlich auch im Dezember lesen. Und auf deine Meinung zu „Das Schiff“ bin ich gespannt. Andreas Brandenhorst fand ich auf der Messe zwar sehr sympathisch, sein Buch aber leider gar nicht interessant.

    LG, Tine