Blogtalk // Ein kleiner Rundumblick auf die letzten Wochen und was da noch kommt


Hallo ihr Lieben. Zwar gab es meinerseits in den vergangenen Tagen schon ein paar Blogbeiträge von mir aber mit diesme Beitrag möchte ich mich jetzt offiziell in der Bloggerwelt zurückmelden. Damit ihr einen ungefähren Eindruck davon erhaltet, was bei mir in der vergangenen Zeit so los gewesen ist und ebenfalls ein paar Infos bekommt, was ich demnächst so alles schönes vorhabe, präsentiere ich euch (voller Stolz :-D) diesen Rundumblick. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Stöbern und wenn ihr mögt, dann könnt ihr mir auch einen Kommentar oder Like da lassen 🙂

Was in den letzten Wochen so los gewesen ist

Wie ihr sicherlich irgendwie mitbekommen habt, habe ich Anfang Oktober eine neue Berufsstelle angetreten und zwar bei NISSAN Center Europe in Brühl, in der Nähe bei Köln. Aus diesem Grund bin ich, irgendwie naheliegend, auch in diese Ecke gezogen. Ein echter Ackt, wenn man überlegt, dass man rund 350 km quer durch die Republik gezogen ist. Einer der Hauptgründe war neben der Neuausrichtung im Berufsleben vor allem auch die damit einhergehende deutlich größere Nähe zu meiner Freundin Julia (Lielan reads). Gesagt, getan. Ich bin jetzt ein stolzer NRW’ler. Hätte man mir das vor einem Jahr gesagt hätte ich denjenigen für etwas bescheuert gehalten aber ich bin da mittlerweile sehr froh drüber! Der neue Job als Productspecialist Parts ist super spannend, sehr umfangreich und interessant und das Beste an der Sache ist, dass die Kollegen auch noch alle echt super nett sind. Volltreffer gelandet würde ich mal sagen. Ein Teamevent haben wir auch schon veranstaltet, denn es ging nach Köln zu einem gemeinsamen Kochevent. In einem Dreigängemenu wurden allerlei Köstlichkeiten gezaubert, siehe Beweisstück A (das Foto ;-)). Ich bin sehr gespannt, wie die kommenden Monate werden. Ich bin auf jeden Fall sehr froh, diese berufliche Entscheidung getroffen zu haben!

DSC_5824

Neben dem neuen Beruf ging es auch in die allererste eigene Wohnung für mich und das war wohl der größte Grund, weshalb ich so lange nicht geschrieben habe. Zunächst wohnte ich noch in einem Appartement in Köln (super große knapp 30qm aber es hat gereicht), da die Wohnung erst zum 01. November frei geworden ist. Nun haben wir Mitte November und ich bin endlich Mieter dieser tollen Wohnung in Hürth. Okay, nicht gerade Köln aber trotzdem ganz schön hier und mit der Wohnung bin ich sehr zufrieden. Noch schöner wäre es allerdings gewesen, wenn mein Internetprovider etwas schneller gemacht hätte und mir Internet geschaltet hätte so wie ich es bestellt habe. Aber nein, es wurde erst zum 20. November, sprich heute, geschaltet. Echt ätzend. Zum Glück war ein Nachbar so nett und hat mir sein WLAN-Passwort anvertraut sodass ich wenigstens etwas im Netz unterwegs sein konnte. Naja, egal. Jetzt bin ich wieder ans Weltweite Netz angebunden und das Bloggen kann wieder losgehen. Ich freue mich auf jeden Fall sehr darauf.

Was ich noch nachholen möchte

Sicherlich haben viele von euch mich auf der Frankfurter Buchmesse 2015 gesehen (da war doch was vor über einem Monat^^). Es war wieder eine wirklich tolle Messe die ich zusammen mit meiner Freundin Julia sowie Jenny und Anni erleben durfte. Natürlich möchte ich dafür eigentlich noch einem Messebericht schreiben. Die ersten Entwürfe sind bereits geschrieben aber ich bin einfach noch nicht dazu gekommen, diese auszuschmücken und euch den Bericht mit zahlreichen Fotos zu präsentieren. Dies ist ein Beitrag, welchen ich noch nachreichen mag.

Ein weiterer Beitrag, wenn auch nur ein kurzer, wird mein Bericht zur diesjährigen RingCon 2015 sein. Dort habe ich tolle und interessante Panels zu Game of Thrones und Outlander gesehen worüber ich euch noch berichten möchte. Auf dem Bild seht ihr übrigens zahlreiche Mitglieder aus dem Game of Thrones Cast. Hättet ihr alle erkannt?

IMG_6632
V.l.n.r.: Amrita Acharia (Irri), Gemma Whelan (Yara Greyjoy), Ian Beattie (Ser Meryn Trant) und Finn Jones (Ser Loras Tyrell) und Jack Gleeson (Joffrey Baratheon)

Erst Mitte dieser Woche war ich spontan auf einer Lesung von Sebastian Fitzek in der Mayerschen Buchhandlung am Neumarkt in Köln. Eigentlich war die Lesung seit Monaten ausverkauft aber mit Kontakten klappt sowas immer (und mit Glück, da wer abgesprungen war). So tourte ich am Mittwoch nach Köln und zwar mit der lieben Annette, besser bekannt als Die Rezensentin. Wir erlebten eine absolut unterhaltsame Lesung mit einem grandiosen Sebastian Fitzek. Ob es einen Bericht zur Lesung gibt weiß ich noch nicht, aber ein Foto von Sebastian Fitzek mit mir möchte ich euch trotzdem nicht vorenthalten 😉

Sebastian Fitzek und ich auf der Lesung am 18.11.2015 in der Mayerschen Buchhandlung in Köln
Sebastian Fitzek und ich auf der Lesung am 18.11.2015 in der Mayerschen Buchhandlung in Köln

Was aktuell anliegt und die kommenden Wochen geplant ist

Natürlich habe ich jetzt in den kommenden Tagen und Wochen ein paar Dinge für meinen Blog geplant. Damit ihr eine ungefähre Vorstellung davon bekommt, habe ich einen kurzem Ausblick erstellt. Würde mich freuen, wenn ihr vorbei schauen würdet! 🙂

Blogtour zu Sieben Heere von Tobias O. Meissner

Am kommenden Montag, 23. November 2015, startet die Blogtour zum Fantasy Roman Sieben Heere von Tobias O. Meissner. Dazu gibt es morgen noch einmal eine separate Ankündigung und am 27.11.15 auf meinem Blog ein Interview mit dem Autoren. Selbstverständlich könnt ihr auch was gewinnen. Schaut einfach vorbei, es wird sich lohnen!

12232704_927184877318616_4517721021148061818_o

Wie ich mich auf die (Vor-)Weihnachtszeit vorbereite

Kommen wir zum Blogtalk am Wochenende, zu welchem ich einmal mehr über Twitter aufgerufen habe. In dieser Woche soll es um das folgende Thema gehen:

Wie bereite ich mich auf die (Vor-)Weihnachtszeit vor.

Im Folgenden verrate ich es euch 🙂

Frech Verlag Adventskalender

Als wirklich schönen Einstieg in die Advents- und damit auch in die Weihnachtszeit ist es mirg elungen, mich am Blogger-Adventskalender des Frech Verlags zu beteiligen. Zugegen, als Hahn im Korb fühle ich mich schon irgendwie etwas alleine gelassen (wo seid ihr Männer nur immer bei sowas :D) aber nichtsdestotrotz freue ich mich wahnsinnig darüber, bei diesem Adventskalender dabei sein zu können. Zusammen mit 23 anderen BloggerInnen veröffentlichen wir weihnachtliche Beiträge und damit auch (hoffentlich zumindest) weihnachtliche Stimmung. Ab dem 01. Dezember geht es, wie es sich für einen Adventskalender gehört, los. Schaut unbedingt vorbei. Mit einem Klick auf das jeweilige Blogger-Türchen gelangt ihr zum jeweiligen Blog.

Der große Blogger-Adventskalender 2015 vom frechverlag

Leserunde zu Harry Potter und der Stein der Weisen (illustrierte Schmuckausgabe) von Joanne K. Rowling

Was bietet sich in der Weihnachtszeit für Buchfans besser an als eine gemeinsame Blogleserunde zur neuen Harry Potter Schmuckausgabe von Joanne K. Rowling, welche im Carlsen Verlag erschienen ist. Am 01. Dezember soll die Tour Leserunde dazu starten. Wenn ihr mögt, dann nehmt doch einfach daran teil und schreibt in den Kommentaren (separater Beitrag folgt in Kürze) oder auf eurem eigenen Blog in einem separaten Beitrag über die Leserunde und postet eure Kurzmeinungen, Eindrücke etc. zu den einzelnen Abschnitten und gerne am Ende der Leserunde auch noch eure Rezension dazu. Jeder ist dazu herzlich eingeladen. Hier zunächst schon einmal die einzelnen Abschnitte:

  • Kapitel 1 – Ende Kapitel 5 (Seite 1 – Seite 73)
  • Kapitel 6 – Ende Kapitel 9 (Seite 74 – Seite 133)
  • Kapitel 10 – Ende Kapitel 13 (Seite 134 – Seite 182)
  • Kapitel 15 – Ende
Harry Potter und der Stein der Weisen (illustrierte Schmuckausgabe) von Joanne K. Rowling
Harry Potter und der Stein der Weisen (illustrierte Schmuckausgabe) von Joanne K. Rowling

Jetzt habe ich aber einiges erzählt und mir viel von der Seele geredet. Ich hoffe, dass euch mein kleiner Rungumblick gefallen hat und ihr euch auf den einen oder anderen kommenden Beitrag freut und natürlich auch fleißig bei dem Adventskalender und der Harry Potter Leserunde mitmacht. Ich wünsche euch ein schönes und entspanntes Wochenende.

philip_blogunterschrift

Previous TTT // 10 Bücher, die du gerne im Winter lesen möchtest
Next Ankündigung // Blogtour zu Sieben Heere von Tobias O. Meissner
  • www.lesemomente.net

    Willkommen zurück! 🙂
    Hürth es doch echt ganz nett und Köln ist ja wirklich super erreichbar. In Brühl kann ich dir das Brühler Schloss, den Schlossgarten und die Felder und Wiesen drumrum sehr empfehlen. Da war ich im Sommer immer sehr gerne.

    Liebe Grüße und ich freue mich schon auf deinen Messebericht!

  • Anabelle [Stehlblueten]

    Yay, du bist wieder da. 🙂
    Ich freue mich schon auf deinen Messebericht und schaue auf jeden Fall mal bei den einzelnen Adventskalendertürchen vorbei.

    Liebste Grüße
    Anabelle

  • Susanne / Pearl’s Harbor Blog

    Hallo Philip, ich freu mich, dass Du als Hahn unter lauter Hühnern mit von der Partie bist und bin sehr gespannt auf Dein Türchen beim Großen Blogger Adventskalender!
    Liebe Grüße aus der Pfalz, von einer, die noch nie in einem anderen Bundesland gewohnt hat.
    Susanne