Monatsrückblick // Das war mein Juli 2015


Monatsrückblick Juli 2015
Monatsrückblick Juli 2015

Wie in der letzten Zeit doch schon wieder die Zeit verfliegt. Der Juli 2015 ist bereits ins Land gestrichen und der August schon ein paar Tage alt. Es wird also Zeit, den vergangenen Monat Revue passieren zu lassen. Aus diesem Anlass präsentiere ich euch heute den aktuellsten Monatsrückblick, in welchem ich euch kurz einen Rückblick über meinen allgemeinen Monat gebe bevor es dann wie gewohnt sehr literarisch zugehen wird. Ich wünsche euch auf jeden Fall viel Spaß mit meinem Monatsrückblick für den Monat Juli.

Bevor es jetzt aber literarisch wird, ein kurzer allgemeiner Blick zurück. Der Monat Juli war für mich vor allem sehr beruflich geprägt. Ich habe zum 01. Juli 2015 eine Tätigkeit als studentische Hilfskraft bei der Wolfsburg AG (in Wolfsburg, aber das konntet ihr euch bei der Firmenbezeichnung sicher schon denken) im Bereich Automobilwirtschaft aufgenommen, die noch bis Mitte August andauern wird. Es geht meines Erachtens nichts über Praxiserfahrung während des Studiums, oder?!? Ab Mitte August werde ich mich dann voll und ganz aufs Lernen für die letzte Klausur konzentrieren. Zwar lerne ich so schon jeden Tag dafür aber ungestörtes Lernen ist da sicher angebracht. Auf jeden Fall ist mein Universitätsabschluss in greifbarer Nähe und ich bin sehr froh, wenn ich das Bachelor-Studium erfolgreich absolviert haben werde. Für die Zeit nach meinem Abschlus bin ich aktuell sehr fleißig auf Jobsuche und deshalb war mein Juli neben der Tätigkeit als Studentische Hilfskraft vor allem auch geprägt durch lange Zugfahrten und Bewerbungsgespräche. So verschlug es mich u.a. nach Bremen und nach Köln. Zwar ist das alles sehr stressig und zeitintensiv aber dafür warten dann hoffentlich der Traumjob und tolle Berufs- und Aufstiegschancen auf mich. Dann hätte sich der Aufwand mehr als gelohnt! Soviel nun erst einmal allgemein zum vergangenen Juli. Neben sehr viel Stress gab es aber auch was positives, denn ich habe endlich meinen Schatz wiedergesehen. Da war leider viel zu lange nicht der Fall. Es war einfach unglaublich schön mit dir, wie immer! ♥

Jetzt mag ich aber zum literarischen Teil meines Monatsrückblicks kommen, denn dafür seid ihr ja sicherlich auch hierher gekommen. Los geht es also 🙂

Literarisches im Juli 2015

Im Juli habe ich zwei neue Rezensionen veröffentlicht und zwar zu den folgenden Büchern:

Gelesene Bücher:

  • Der große Basar von Peter V. Brett (240 Seiten)
  • Talamadre – Gefährliches Spiel von Mila Brenner (400 Seiten)
  • Die 100 von Kass Morgan (320 Seiten)

Gelesene Manga:

  • Kleine Katze Chi #6 (160 Seiten)
  • Pokémon Schwarz und Weiß: Band 1 (132 Seiten)

Insgesamt gelesene Seiten (nur ausgelesene Bücher berücksichtigt): 1.252 Seiten

Angefangene, fortgesetzte aber noch nicht beendete Bücher:

  • Das Erbe des Kuriers von Peter V. Brett [Beendet Anfang August]
  • Die Überlebenden 2. Furchtlose Liebe von Alexandra Bracken
  • Harry Potter: Magische Orte aus den Filmen (Hogwarts, Winkelgasse und andere Schauplätze) von Jody Revenson
  • Human Footprint: Sattelitenbilder dokumentieren menschliches Handeln von Markus M. Eisl

Meine Neuzugänge im Juli 2015

  • Die 100 (Kass Morgan)
  • Der große Basar (Peter V. Brett)
  • Das Erbe des Kuriers (Peter V. Brett)
  • Ich fürchte mich nicht (Tahereh H. Mafi)
  • Die Kane-Chroniken – Die rote Pyramide (Rick Riordan)
  • Drachenzähmen leicht gemacht (Cressida Cowell)
  • Die Feuerkämpferin – Im Bann der Wächter (Licia Troisi)
  • Talamadre – Gefährliches Spiel (Mila Brenner)
  • AERA. Prolog – Teil 4 (Markus Heitz)
  • Harry Potter: Magische Orte aus den Filmen (Hogwarts, Winkelgasse und andere Schauplätze) von Jody Revenson
  • Human Footprint: Sattelitenbilder dokumentieren menschliches Handeln von Markus M. Eisl
  • Pokémon Schwarz und Weiß #1 (Hidenori Kusaka) [Manga]
  • Blue Exorzist #1 (Kazue Katou) [Manga]


https://instagram.com/p/5Z49_8qqat/?taken-by=philip89a

Leseliste August 2015

Meine Leseliste bis zur Buchmesse 2015 in Frankfurt

Ähnlich wie es bei Dani von Brösels Bücherregal (ihr Beitrag zum Thema: SuB-Abbau | Keine neuen Bücher bis Jahresende) hat auch mein Stapel ungelesener Bücher ein Ausmaß angenommen, welches in meinen Augen mittlerweile zu groß ist um jemals abgearbeitet werden zu können. Aus diesem Grund möchte ich mich jetzt etwas an ihrem Beispiel orientieren und habe mir deshalb das Ziel gesetzt, die folgenden Bücher bis zur kommenden Buchmesse 2015 in Frankfurt abzuarbeiten und mir bis dahin keine neuen Bücher (Ausnahme: Überraschungspost und bereits bestellte Bücher) mehr anzuschaffen. Zu schaffen sind 11 Bücher, etwas optimistisch aber mal sehen, wie weit ich wirklich komme. Drückt mir die Daumen, dass das halbwegs hinhaut! 🙂

  • Wie Monde so silbern (Marissa Meyer)
  • Wild Cards 2 (George R.R. Martin)
  • Kampf der Könige (Michael Peinkofer)
  • Das Lied des Blutes. Rabenschatten 1 (Anthony Ryan)
  • Die Königin der Schatten (Erika Johansen)
  • Die Mächte des Feuers (Markus Heitz)
  • Der große Basar (Peter V. Brett)
  • Das Erbe des Kuriers (Peter V. Brett)
  • Die Überlebenden 2. Furchtlose Liebe (Alexandra Bracken)
  • Harry Potter. Magische Orte aus den Filmen
  • Das Flüstern der Nacht (Peter V. Brett)

Gesehene Filme und Serien im Juli 2015

  • Minions
  • The Maze Runner
  • Drachenzähmen leicht gemacht 1 & 2
  • The Expendables 3
  • The 100 Staffel 1 (begonnen)
  • The Vampire Diaries Staffel 2 (fortgesetzt)
  • The Flash Staffel 1 (fortgesetzt)
  • Supernatural Staffel 2 (angefangen)
  • Dark Matter Staffel 1 (fortgesetzt)
  • True Detective Staffel 2 (angefangen)
  • Ballers Staffel 1 (fortgesetzt)

 

 

Gerne könnt ihr mir auch über die TV-Plattform trakt.tv folgen. Mein Profil dazu findet ihr hier.

Mein Juli 2015 in Bildern

Mein Juli 2015 in Bildern (auf Instagram)
Mein Juli 2015 in Bildern (auf Instagram)
Meine top 4 Bilder im Juli 2015 auf Instagram
Meine top 4 Bilder im Juli 2015 auf Instagram

 


Instagram

Das sind einige bildlich festgehaltende Eindrücke des vergangenen Monats. Weitere Bilder könnt ihr auf meinem Instagram-Profil finden. Würde mich freuen, wenn ihr mir dort auch folgen würdet.

Beitraghighlights und weiteres auf meinem Blog im Juli 2015

Blogparade // Die schönste Buchhandlung im deutschsprachigen Raum
Blogparade // Die schönste Buchhandlung im deutschsprachigen Raum

Aktuell läuft meine Mitte Juli 2015 ins Leben gerufene Blogparade, welches sich mit den schönsten und besten Buchhandlungen im deutschsprachigen Raum beschäftigt. Mein absoluter Favorit ist ja die Mayersche Buchhandlung in Aachen, aber ihr kennt mit Sicherheit auch tolle Buchhandlungen, egal ob von einer großen Kette oder eine kleine gemütliche Buchhandlung, die ihr gerne besucht. Stellt diese Buchhandlung doch mal euren Lesern vor und reicht euren Beitrag im Blogparade-Posting ein. Ich würde mich sehr über eure Teilnahme freuen. Unter allen Teilnehmern verlose ich übrigens auch einen 15 € Gutschein der Mayerschen Buchhandlung, von Thalia oder von Hugendubel.

Darüber hinaus sind die Hauptrunden der Buchwahl-Challenge in den Gerne Fantasy und Dystopie zu ende gegangen und die Halbfinals angelaufen. Zahlreiche User von euch haben sich bereits an der Abstimmung im Halbfinale (Fantasy & Dystopie) beteiligt. Falls ihr noch nicht abgestimmt habt, dann solltet ihr diese Gelegenheit noch nutzen und euren Favoriten ins Finale bringen.

Das war mein Monatsrückblick für den vergangenen Monat Juli 2015. Was waren eure Monatshighlights? Welche Bücher habt ihr verschlungen?

Bildquelle

Entworfen durch Freepik

  • Weinlachgummi

    Ein wirklich schöner Rückblick 🙂
    Meine Highlights waren Elias & Laia sowie Feuer & Flut, beide habe ich verschlungen^^

    Wünsche dir viel Erfolg bei Jobsuche.
    Liebe Grüße
    Tanja