Gemeinsam lesen // Die Überlebenden (Alexandra Bracken) // #1


In dieser Woche habe ich mich dazu entschieden, auch an der Aktion gemeinsam lesen teilzunehmen, da ich euch das Buch Die Überlebenden etwas näher vorstellen möchte. Veranstaltet wird diese Aktion von den beiden Blogs Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher. Wenn ihr mitmachen möchtet könnt ihr jederzeit einsteigen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Die Überlebenden von Alexandra Bracken, (c) Goldmann Verlag
Die Überlebenden von Alexandra Bracken, (c) Goldmann Verlag

Aktuell lese ich die Dystopie Die Überlebenden von Alexandra Bracken aus dem Goldmann Verlag. Dieser Roman ist der Auftaktroman einer neuen dystopischen Reihe und bisher ist das, was ich gelesen habe, auf jeden Fall sehr vielversprechend. Mittlerweile habe ich rund die Hälfte erreicht, denn ich bin auf Seite 249.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Mit leisem Grollen erwachte Betty von Neuem zum Leben.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Erhalten habe ich das Buch auf der vergangenen Buchmesse in Frankfurt im Lovelybooks Goodiebag und meine liebste Lielan hat es mir wärmstens empfohlen. Nach einem etwas schwierigen Einstieg in die Geschichte bin ich aber mittlerweile gut unterwegs und finde mehr und mehr Gefallen an diesem dystopischen Auftakt. Hoffentlich geht das so gut weiter wie es aktuell ist.

4. Dass wir alle begeisterte Bücherwürmer sind und lesen, was wir so in die Finger bekommen, wissen wir ja… 😉 Aber gibt es auch (bestimmte, gewisse) Bücher, die wir niemals lesen würden? Wenn ja, welche sind das und warum?

Romantische und erotische Literatur ist mal so gar nicht meine Welt. Da kann ich einfach nichts mit anfangen. Ein paar Elemente davon können durchaus in Romanen eingearbeitet werden aber nur so ein Stoff in einem Buch? Ich weiß nicht. Das ist denke ich mal überhaupt nichts für mich.

Welches Buch lest ihr denn aktuell und von welchen Büchern lasst ihr prinzipiell die Finger?

Previous Gewinnspiel // Marvels The Avengers - Age of Ultron
Next Rezension // Secrets. Ich fühle
  • Ja, erotische Literatur ist schweirig, ich mag sie zwar aber es muss ein Story drum rum haben, also mehr Geschichte als Sex. Sex gehört zum leben dazu, aber ich lebe ja auch nicht in einem Porno *lach* Ich denke, wir verstehen uns.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

  • huhu Philip,
    diese Dystopie wurde mich von Jule auch schon wärmsten empfohlen 🙂 Bin gespannt was du am Ende sagst 🙂 Koooooomisch, dass dir das Genre nicht so liegt 😀 Dafür greifst du meistens zu Büchern die nicht so meins sind 😀

    Liebsten Gruß,
    Shellan ♥

    • Halli Hallo @disqus_1kKHUp5W8H:disqus

      dann muss ja was dran sein wenn die liebe @lielan:disqus uns hier was empfiehlt. Hoffentlich hält das Buch dann das, was sie uns versprochen hat! 🙂

      Kann man gar nicht verstehen, wieso mir diese anderen Bücher nicht so gefallen oder? 😉

      LG
      Philip

  • Hallo @disqus_QEaOLsxlfw:disqus!

    Dieses Buch habe ich bereits gelesen und rezensiert. Es war eher so ein Mittelding. Ich weiß nicht, aber ich möchte Teil 2 auch lesen. Der dritte kommt auch noch raus. Ich finde ja die Cover hübsch und die Geschichte hat potenzial.

    Ich bin gespannt, wie du es finden wirst!

    Meine Aktuelles Buch ist „Der Wolkenatlas“, aber morgen muss ich dringend mal etwas anderes zur Hand nehmen. Das ist kein Buch, was man in einem Rutsch liest. Dazu werde ich eine Weile brauchen. 🙂

    Liebe Grüße
    Henrik