Star Wars – Episode VII: Gewinne eine Rolle im neuen Film


Es ist endlich soweit. Die Dreharbeiten zum neuen Star Wars Film, Star Wars Episode VII, haben offiziell in begonnen. Neben dem Dreh in den Pinewood Studios in London wird unter anderem auch in den Vereinigten Arabischen Emiraten, genauer gesagt in Abu Dhabi gedreht. Von dort hat uns Erfolgsautor J. J. Abrams fantastische Nachrichten in Form eines Videos zukommen lassen, bei welchem man sogar eine kleine Rolle im kommenden Film ergattern kann. Alle Infos hier.


Das Video von J. J. Abrams aus Abu Dhabi

Ich habe als Star Wars Junkie natürlich nicht lange gezögert und immerhin 10 Dollar an Unicef gespendet und mich damit an der Aktion #ForceForChange beteiligt. Leider habe ich aktuell nicht mehr über, weshalb meine Chancen, eine Rolle, möge sie noch so klein sein, im neuen Film zu gewinnen, gegen null gehen. Nichtsdestotrotz habe ich es versucht und jetzt hoffe ich einfach, dass die Macht mit mir ist.
Und wenn es nicht klappen sollte, so habe ich immerhin an Unicef gespendet und etwas gutes getan. Drückt mir trotzdem die Daumen! 🙂

#dayone pic.twitter.com/18jtSH7xYM
— Bad Robot (@bad_robot) 16. Mai 2014

Wenn ihr auch eure Chance nutzen wollt, klickt einfach auf den folgenden Link und fordert euer Glück heraus. Ich drücke die Daumen.
http://omaze.com/StarWars
Wie findet ihr die Aktion #ForceForChange? Ich finde es richtig gelungen und habe natürlich gleich mitgemacht. Versucht ihr auch euer Glück oder haltet ihr da gar nichts von?
  • Sandra

    Hm, ich weiß nicht recht, wie ich dazu stehen soll. Zum einen finde ich es gut, dass man an Unicef spendet und ein Star Wars Gimmick bekommt, aber ich denke, Disney nutzt da die riiiiesige Fangemeinde von Star Wars auch ein bisschen aus. Wir freuen uns doch eh alle auf den Film – warum da im Vorfeld schon so viel Geld ausgeben?
    Ich warte erst einmal ab. Die Studios zu sehen und so wäre sicher cool, aber wer weiß, was alles gezeigt wird?
    LG
    Sandra