Blogg dein Buch erhält ein Update


Screenshot neuer Blogg dein Buch Startseite
Das Literaturportal für Blogger, Blogg dein Buch, hat ein kleines Update erhalten und viele weitere sollen noch folgen.
Das erste Update, welches heute für die registrierten Mitglieder zugänglich gemacht wurde, bringt ein persönliches Profil mit sich. So erhalten die Mitglieder auf einer neuen, personalisierten Startseite einen Überblick über den aktuellen Titel, welchen sie rezensieren müssen, aber auch die neusten News, Aktionen und Promotionen, schön übersichtlich auf einer zentralen Seite.
In den nächsten Tagen und Wochen sollen darüber hinaus noch weitere Funktionen folgen, beispielsweise die sogenannten Blogcoins oder eine Funktion, welche es den Mitgliedern ermöglicht, ihre erstellten Rezensionen direkt online einzustellen.
Insgesamt sind dies tolle Schritte hin zu einer interaktiven Community wobei das gute Grundgerüst von Blogg dein Buch beibehalten wird.
Mir fehlen aber noch einige weiterreichende Funktionen, u.a.: 
1. Benutzerprofil mit Übersicht über aktuelle Rezensionen, Freundesliste, Link zum Blog
2. Bewertungs- und Kommentarfunktion der Rezensionen
3. Unter „Start –> Unsere Blogs“ nicht nur die neusten Blogs anzeigen lassen sondern alle via Filter und Suchfunktion (http://www.bloggdeinbuch.de/blogs/)
4. Bilderdatenbank: Dürfen die Bilder der Autoren und Buchcover verwendet werden unter Angabe von vorgefertigten Quellcodes? (via Suche auffindbar machen)

Wenn diese Funktionen vielleich ebenfalls eingefügt werden, dann wäre ich glaube ich rundum glücklich. Ansonsten kann ich nur sagen das jeder Buchblogger, der sich bisher nicht auf Blogg dein Buch registriert hat, dies unbedingt nachholen sollte um ein Teil dieser tollen Community zu werden. Alle wichtigen Neuerungen könnt ihr in der aktuellen News noch einmal detailliert nachlesen.
Mir gefällt es auf BdB schon sehr gut, weiter so! 🙂

Previous [Film-Review] The Dark Knight Rises
Next [Rezension] Der Hobbit - Eine unerwartete Reise. Die Welt der Hobbits