[Rezension] Der Hobbit – Eine unerwartete Reise. Das offizielle Begleitbuch



Das offizielle Begleitbuch zu »Der Hobbit – Eine unerwartete Reise« ist die passende Verbindung von Buch und Film. Hier werden die Figuren, Schauplätze und Orte des Films vorgestellt. Viele Fotos und informativer Text rund um Bilbo und seine Gefährten lassen keine Fragen offen. Das Buch ist für alle Altersgruppen geeignet, deshalb große und kleine Fans aufgepasst: hier beginnt das Abenteuer. Teil 2 des Begleitbuches erscheint 2013.


ISBN: 978-3-608-93978-1
Preis: 19,95 Euro
80 Seiten,  gebunden mit Schutzumschlag
Wertung: 5/5 Punkte


Die Gestaltung des Buchs gefällt mir sehr sehr gut. Das Cover kann sich echt sehen lassen. Ein hochauflösendes Foto zeigt sowohl die 13 Zwerge rund um Thorin Eichenschild und den Zauberer Gandalf als auch den Hauptdarsteller Martin Freeman in seiner Rolle als Bilbo Beutlin im Großformat. Der Druck ist sehr gelungen und da das Buch als gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag erschienen ist, wobei sowohl das Buch selbst als auch der Umschlag die tolle Gestaltung haben, macht das Buch insgesamt einen sehr gelungenen Eindruck und im heimischen Bücherregal trotz seines großen Formats sehr viel her!

Der Hobbit – Eine unerwartete Reise. Das offizielle Begleitbuch zum kommenden ersten Teil der Verfilmung des Romans der Hobbit von J. R. R. Tolkien ist ein rundum gelungenes, sehr informatives Buch rund um die faszinierende Welt von Mittelerde. Der Leser erfährt nicht nur allerlei nützliche und informative Details zu den im ersten Film vorkommenden Charakteren wie Bilbo Beutlin, Gandalf der Graue oder Gollum sondern ebenfalls über die wichtigen Schauplätze der Erzählung wie das Auenland, Bruchtal oder die Trollhöhen und die unterschiedlichen Völker, seien es nun Orks, Elben oder Zwerge. Begleitet wird die Beschreibung von dutzenden erstklassigen, hochauflösenden und detailverliebten Fotos, welche sehr gut ausgewählt sind und einfach zu dem jeweiligen Thema hervorragend passen.
Ein interessantes und unterhaltsames Grußwort von Martin Freeman am Beginn des Buchs runden dieses geniale, leider etwas teurere aber dennoch uneingeschränkt empfehlbare Nachschlagewerk ab.

Die etwas knapp gehaltenen 80 Seiten dieses Buches erscheinen auf den ersten Blick recht wenig und der hohe Kaufpreis von knapp 20 Euro mögen anfangs abschreckend wirken. 
Da das Buch aber mit einem wirklich tollen Inhalt überzeugen kann, ist dieser Preis gerechtfertigt und man sollte unbedingt einen Blick in dieses tolle Nachschlagewerk von Jude Fisher werfen. Eine absolute Empfehlung für detailverliebte und auf Hintergrundwissen hungrige Fantasyfans.
Cover: 5/5 Punkte
Inhalt: 5/5 Punkte
Gesamt: 5 Punkte

Mein herzlicher Dank für dieses tolle Rezensionsexemplar gilt dem Klett-Cotta Verlag, welcher mir dieses Buch freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat.
Wenn ihr wissen wollt, wie meine Bewertungen genau funktionieren, könnt ihr im Artikel über mein Bewertungssystem darüber einiges nachlesen.

Das Cover und der Klappentext stammen vom Klett-Cotta Verlag.